Computerspiele international – die Märkte, die Kunden, die großen Erfolge

Entwicklung-der-Computerspiele


Das Computerspiel als „Nischenprodukt“ gehört seit Jahren der Vergangenheit an. Konsolen, PCs und Handhelds halten Einzug in die heimischen Wohn- und Kinderzimmer.

Der Umsatz im Bereich der Videospiele überbietet die traditionelle Filmindustrie um ein Vielfaches. Vergleicht man die zwei Märkte dann haben die digitalen Spiele einen deutlichen Vorsprung. Der Umsatz mit Computer- und Videospielen betrug bereits im Jahr 2010 1,56 Mrd. Euro, der Kinoumsatz betrug 920 Mio. Euro, der Umsatz mit dem Verkauf von DVD/Blu-ray betrug im Jahr 2009 1,37 Mrd. Euro und der Umsatz mit dem Verleih von Filmen 257 Mio. Euro.


International differieren die Märkte, Verkaufskanäle und Abverkäufe stark. Wo im deutschsprachigen Raum nach wie vor das haptische Produkt in Retailmärkten mit Vorliebe gekauft wird, fokussieren sich Kunden in den USA und UK auf den Kauf digitaler Download-Games. Online Plattformen wie Steam (über 1 Mio. aktive User) erfahren ein stetiges Wachstum und umsatztechnische Höhenflüge. Auch die genrespezifischen Vorlieben (Simulation, Shooter, Rollenspiel…) variieren von Land zu Land und müssen von Entwicklern und Publishern mit hochwertigen Produkten bedient werden. Nur mit viel Erfahrung, genauen Nutzerstudien und exakter Zielgruppen Planung ist es noch möglich, ein Spiel gewinnbringend zu vermarkten. Speziell der stetig wachsende Konsolenmarkt bietet gute Chancen international erfolgreiche Spiele zu vermarkten (Xbox One: 258.000 verkaufte Exemplare im Februar 2014 in den USA; PS4: rund 287.000 verkaufte Exemplare). Durchschnittlich kaufte sich im Februar 2014 jeder neue Konsolenbesitzer 2,75 Spiele. Insgesamt wurden laut The NPD Group im Februar 2014 rund 998 Millionen US-Dollar im Spielemarkt umgesetzt. Gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat bedeutet das ein Plus von 9 Prozent.


Eine vorliegende Statistik zeigt eine Prognose des niederländischen Marktforschungsunternehmens Newzoo zu den Umsätzen im weltweiten Games-Markt bis 2017. Den Schätzungen zufolge wird der weltweite Games-Markt bis 2017 weltweit auf 102,9 Milliarden US-Dollar Umsatz anwachsen.


graphil games


Alleine in Deutschland wurden im Jahr 2013 2,65 Milliarden Euro mit Computerspielen umgesetzt. Das geht aus einer Studie des G.A.M.E. Bundesverband der Computerspielindustrie e.V. und des Marktforschungsinstituts Newzoo hervor. Deutschland ist damit der größte Markt in Europa für Computerspiele und zugleich einer der wichtigsten Märkte der Welt.

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Abgeschlossen
167% finanziert
83.700 investiert
161 Investoren
Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Deutschland

Unternehmenswertbeteiligung: JA, am Laufzeitende
Basiszinssatz: 4,5%
Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000 (höhere Beträge auf Nachfrage möglich)
Vertragslaufzeit: 3,5 Jahre
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen


Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.

Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

Prämie für Ihr Investment
100 Investition
ab 100 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" bei Release

200 Investition
ab 200 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" bei Release

300 Investition
ab 300 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" bei Release

500 Investition
ab 500 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" + Ihre Name / Ihre Firma in den Credits (vielen Dank für den Support "Ihr Name")

750 Investition
ab 750 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" + Ihre Name / Ihre Firma in den Credits (vielen Dank für den Support "Ihr Name") + ein Städtename nach Wunsch

1.000 Investition
ab 1.000 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" + Ihre Name / Ihre Firma in den Credits (vielen Dank für den Support "Ihr Name") + ein kleiner Banner im Spiel (Werbung)

2.500 Investition
ab 2.500 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" + Ihre Name / Ihre Firma in den Credits (vielen Dank für den Support "Ihr Name") + ein Banner im Spiel (Werbung)

4.900 Investition
ab 4.900 EUR

+ 4,5% Zinsen + Gewinnbeteiligung
+ "Transport Gigant HD" + "Der Industrie Gigant 2 HD" + fertiges Spiel "Der Industrie Gigant - Der große Aufbruch" + Ihre Name / Ihre Firma in den Credits (vielen Dank für den Support "Ihr Name") + ein Banner im Spiel (Werbung) + Ihr Produkt im Spiel (Foto/Artwork)

Informationen zum Unternehmen

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Unter­nehmens­wert vor Beteiligung: 600.000€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: UIG Games 1 GmbH (Firmenbuchnummer: FN431050y)

Kontakt Information

Bahnhofstr. 7
D-85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Deutschland

UIG1 GmbH
Richard-Steinhuber-Straße 10a
A-8940 Liezen
Österreich

www.uieg.de

www.uiggames1.com